DataVault

Branche: Internetdienstleistungen

ergon icon management

DataVault

Unser Kunde betreibt eine Website, die Informationen zu einem gesellschaftlich relevanten Thema anbietet und gehört hierbei zu den Marktführern. Um über die Website generierte Daten auszuwerten und diese mit Informationen aus dritten Systemen anzureichern, wird ein DataWarehouse geplant. Um bei der Umsetzung die schnelle Veränderung der über die Website generierten Datenstrukturen zu berücksichtigen, sollen diese Daten für das DataWarehouse nach DataVault 2.0 modelliert werden. Zusätzlich sollen Veränderungen in den Datenstrukturen über ein Framework halbautomatisch abgewickelt werden, welches den manuellen Aufwand zur Anpassung des DataVaults minimiert. 

Die Erstellung und Erweiterungsfähigkeit der Raw Schicht (Tabellen und ETL) wurde mittels eines freien Frameworks zu großen Teilen  automatisiert. In einem ersten Schritt wurde hierfür die Struktur festgelegt und das Framework an die erweiterten Anforderungen angepasst. Auf Basis von Beispielobjekten wurden Tests durchgefürt und die zukünftigen Prozesse dokumentiert. Das anschließende Deplyment versetzt den Kunden in die Lage, die notwendigen Anpassungen an den Raw-Vault koordiniert über das Framework abzubilden. 

Unsere Leistungen

Agiles coaching der Fachabteilung

Dreiköpfiges Entwicklungsteam plus interner Scrum-Master

Konzeption und Design

Umsetzung

Technologie

SQL-Server

Azure DevOps

Azure Pipelines

MS Azure

Vue.js, Typescript/Javascript

Entity Framework Core

C#, ASP.NET Web Api, .net Core

Unsere Leistungen

  • Konzeption inkl. Gap-Analyse
  • Umsetzung
  • Beratung der Fachabteilung

Technologie

  • SQL-Server
  • T-SQL
  • Visual Studio
  • BIML + C#
  • SSIS